Der Titicacasee

Was für ein „großer“ Name – Titicacasee! Gefühlt jeder kennt den See mit dem lustigen Namen. Auf einer Höhe von 3812m über dem Meeresspiegel liegt er – einer der größten Seen Südamerikas. Etwa zu gleichen Teilen in Peru und Bolivien. Wir schauen uns den Titicacasee zunächst von der peruanischen Seite aus an. Und … sind …

Auf den Spuren der Inka

„Wie lange sind wir eigentlich schon in Peru?“- fragen wir uns gerade. Hier in diesem wunderschönen Land vergessen wir Zeit und Raum. Peru hat uns verzaubert.  Das laute und dreckige Lima haben wir längst vergessen. Wir landen in Cusco auf 3400m Höhe. Hier in den Höhenzügen der Anden ticken die Uhren – zu mindest Unsere …